Die Samsung Galaxy B2B Enterprise Edition

Die speziell auf Unternehmen zugeschnittene Samsung Galaxy Enterprise Edition bietet nicht nur ein hohes Level an Mobilität, Produktivität und Sicherheit. Sie erfüllt auch vielfältige Unternehmensanforderungen an Performance, Service und Support.

Die Enterprise Edition enthält neben dem passenden Endgerät zwei dauerhaft gültige Software-Lizenzen: Knox Configure zur Gerätekonfiguration sowie den Enterprise FOTA Service zur Steuerung von Software-Updates. Unternehmen können die Enterprise Edition unter anderem mit den folgenden Endgeräten nutzen: Galaxy Note 9 EE, Galaxy S10 EE, Galaxy S9 EE, Galaxy A8 EE sowie Galaxy A40 EE.

Das bietet die Enterprise Edition

Hohe Leistungs- und Sicherheitsstandards
Wenn Sie Ihr Gerät in der Enterprise Edition nutzen, ist die Sicherheitsplattform Samsung Knox stets dabei. Dies gewährleistet einen umfassenden Schutz Ihrer Geschäftsdaten. Für zusätzliche Sicherheit sorgt unter anderem Echtzeit-Monitoring.

Flexibles Gerätemanagement
Die Knox-Plattform bietet über 1.500 APIs, um granulare Verwaltungs- und Kontrollfunktionen über ein Enterprise Mobility Management (EMM)-System auf Endgeräte anzuwenden. Damit kann Ihre IT-Abteilung die beruflich eingesetzten Endgeräte zentralisiert in Betrieb nehmen, managen und absichern.

4 Jahre Sicherheits-Updates
Für alle Geräte in der Enterprise Edition bietet Samsung regelmäßige Sicherheits-Updates an. Damit werden die Geräte über den gesamten Nutzungszeitraum kontinuierlich mit aktueller Software und neuesten Sicherheits-Patches versehen.

2 Jahre garantierte Marktverfügbarkeit
In der Enterprise Edition ist die Marktverfügbarkeit der enthaltenen Geräte (im Bild zu sehen das Galaxy A40 EE) für 2 Jahre garantiert. Dies schafft Planungssicherheit für Ihre Investitionen im Bereich Mobilität. Hinzu kommt eine erweiterte Garantie auf insgesamt drei Jahre.

Knox Configure
Mit Knox Configure erhält Ihre IT umfangreiche Möglichkeiten, die im Betrieb eingesetzten Endgeräte auf konkrete Anwendungsfälle auszurichten. Unter anderem kann die IT per Fernzugriff passende Konfigurationsprofile erstellen. Außerdem lassen sich nicht benötigte Funktionen und Apps deaktivieren oder umkonfigurieren.

Enterprise FOTA-Service
Der Enterprise FOTA-Service erlaubt die Steuerung von Firmware-Updates. Beispielsweise können IT-Adminstratoren ermitteln, ob die firmeneigene Software mit der neuen Android-Firmware kompatibel ist. Zudem ist es möglich, Software-Updates vor der Bereitstellung zu testen und ohne Benutzereingriff bereitzustellen.

Vorstellung Samsung Portfolio

Diese Endgeräte sind in der Enterprise Edition erhältlich

Samsung Galaxy
Note 10 EE

Samsung Galaxy Note 10 Enterprise Edition

Samsung Galaxy
Note 9 EE

Samsung Galaxy Note 9

Samsung Galaxy
S10 EE

Samsung Galaxy S 10

Samsung Galaxy
S9 EE

9

Samsung Galaxy
A8 EE

A

Samsung Galaxy
A40 EE

Samsung Galaxy A40_SM-A405F_Front_Black

Samsung Galaxy
A50 EE

Samsung A50 Enterprise Edition

Samsung Galaxy
XCover 4s

Samsung Galaxy xCover 4s

Seite teilen